Alles aus einer Hand: Ihr Technologiepartner für Industrial Augmented Reality und Computer Vision

Wir sind Wegbereiter für AR/XR-Technologien und -Lösungen.

Als ein Spin-off des Fraunhofer IGD hat sich Visometry seit seiner Gründung im Jahr 2017 als Innovationsführer in der Welt der industriellen Augmented Reality (AR) etabliert.

Seit Jahren setzen die führenden Computer-Vision-Technologien aus Deutschland neue Maßstäbe in der Enterprise AR und begleiten Unternehmen bei ihrer digitalen Transformation. Sie helfen, Prozesse zu optimieren und Kosten zu reduzieren und stehen dabei als Garant für Innovation und Qualität.

Neben VisionLib, dem SDK für industrielle AR-Anwendungen und hochpräzises Objekttracking, überzeugt das Unternehmen mit Twyn, einer schlüsselfertigen Lösung für die AR-gestützte visuelle Qualitätsprüfung. Beide Lösungen bestechen durch ihre Genauigkeit und Zuverlässigkeit in industriellen Einsatzgebieten.

Unternehmen, Entwickler und AR/XR-Dienstleister vertrauen auf unsere Expertise in Augmented Reality für Schlüsselanwendungen in Produktion und Fertigung, Qualitätskontrolle sowie Marketing und Kommunikation.

Wir sind leidenschaftliche XR-Entwickler und erfahrene Business-Experten.

Wir entwickeln industriegerechte und alltagstaugliche XR-Technologie nach Maß.

Computer-Vision-Technologien bilden das Herzstück jeder AR-Anwendung und sind maßgeblich für ihren Erfolg. Wie AR selbst, ist auch dieses Feld ständig im Wandel. Wir engagieren uns in Industrie- und Förderprojekten, die uns eine kontinuierliche Weiterentwicklung ermöglichen. So bringen wir Augmented Reality immer wieder auf ein neues Level – stets eng orientiert an den praktischen Anforderungen der Industrie.

Wir gestalten Augmented Reality neu, sodass unsere Kunden nicht nur führendes Tracking für ihre Visualisierungsanforderungen erhalten, sondern auch von einer visuellen Erkennung profitieren, die Veränderungen in der Realität in Echtzeit wahrnimmt. So werden AR-Lösungen, egal ob auf dem Kopf getragen oder mit der Hand geführt, zu aufmerksamen Begleitern im Arbeitsalltag.

Arbeiten und Freizeit mit Visometry

Weitere Geschichten und Einblicke:

Unterstützer, Geschäftspartner und Kunden (eine Auswahl)

Meilensteine

Schon seit den Anfangstagen von Augmented Reality hat unser Team zu unzähligen Forschungs- und Entwicklungsprojekten sowie öffentlich geförderten Vorhaben beigetragen, war an dutzenden Projekten der angewandten Forschung beteiligt, hat mit renommierten Industriepartnern zusammengearbeitet, Arbeitsgruppen beraten und umfassende Kompetenzen sowohl in der Grundlagenforschung als auch in der angewandten Forschung für industrielle Anwendungen erlangt.

ISMAR und Volkswagen Tracking Challenge

Als kreative Technologieexperten, die gerne Grenzen verschieben, sind wir besonders stolz darauf, die sogenannte Tracking Challenge in unternehmenskritischen Bereichen bereits mehrfach gewonnen zu haben, darunter:

  • Hochpräzises Tracking
  • Tracking auf kurze Distanz
  • Tracking von beweglichen Objekten
  • Tracking in unbekanntem Umfeld

Ziel dieses damals maßgeblichen Wettbewerbs war es, die Spitzenreiter in einer Reihe von Tracking-Disziplinen wie Genauigkeit und Präzision oder Leistung und Geschwindigkeit zu ermitteln. Zu unseren Mitbewerbern gehörten zu dieser Zeit keine Geringeren als Metaio (von Apple übernommen) und Vuforia, das zu Qualcomm gehörte, bevor es von PTC übernommen wurde.

Auszeichnungen

Als Unternehmen, das sein Wachstum gerade erst begonnen hat, sind wir natürlich stets bestrebt, unsere Produkte und Ideen einem breiten Publikum vorzustellen. Wir begreifen es als Chance, unsere Arbeit bekannt zu machen, denn wir sind von ihrem Nutzen für unsere Kunden und Partner überzeugt.

Wir freuen uns sehr über die zahlreichen Auszeichnungen, die unser Team und unsere Arbeit sowohl von Fachjurys als auch aus der Community erhalten haben. Zu den Highlights gehören:

2022: Vision StartUp 2022-Preis, verliehen auf der gleichnamigen Branchenmesse. Den dazugehörigen Artikel finden Sie hier.

2022: InVision Top Innovation 2022-Preis der gleichnamigen Fachzeitschrift für industrielle Bildverarbeitung und Qualitätssicherung. Den dazugehörigen Artikel finden Sie hier.

2018: Fraunhofer Gründerpreis, dotiert mit 5000 EUR, verliehen durch eine Fachjury.

2013 – 2015: Erster Platz bei der VW Tracking Challenge, mehrfach hintereinander ausgezeichnet für die Zuverlässigkeit und Genauigkeit des VisionLib-Trackings.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Sie möchten mehr über uns oder unsere Produkte erfahren oder brauchen Unterstützung? Schreiben Sie uns gerne. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Verstärkung gesucht.

Sie möchten mit uns Ihre Karrierechancen im wachsenden Mixed-Reality-Markt entdecken? Egal, ob Student, Berufseinsteiger oder Fachkraft – wir suchen Sie! Werfen Sie gleich einen Blick auf unsere aktuellen Stellenangebote.